LANDESLEHRGANG AM 28. APRIL 2018 BEIM SV SCHLESWIG 06

Am Samstag 28. April 2018 – Lehrgang der Landesgruppe Schleswig-Holstein, beim Schleswiger SV. Knapp 40 Teilnehmer aus dem ganzen Land trafen sich zum Kooperationslehrgang mit der Deutsche-Jiu-Jitsu-Union LVB S-H.

Mit den 4 Dozenten Jörn Schacht – 3.Dan Jiu-Jitsu (DJJU), Uwe Fürchtenicht – 3. Dan Jiu-Jitsu (DJJU), Burkhard Dunkelmann 5.Dan Jiu-Jitsu (DDK) und Marc-Oliver Stange 6.Dan Jiu-Jitsu (DDK) standen auch Super Dozenten auf der Matte.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining wurde die Gruppe in 4 kleine Gruppen, nach Gürtelfarben, aufgeteilt. Jeder Dozent zeigte diverse Abwehrtechniken, die für die entsprechenden Gürtel Neues boten oder Bekanntes wieder ins Gedächtnis brachten. Es wurde in allen Gruppen mit viel Spaß und Elan an den Techniken gearbeitet. Alle 4 Dozenten nahmen sich die Zeit, den Teilnehmern bei Schwierigkeiten, Hilfestellung zu geben. Nach knapp 40 Minuten wechselten die Dozenten die Gruppen, so das am Ende jede Gruppe eine kurze Einheit bei dem jeweiligen Trainer hatte.

Am Ende sahen wir viele zufriedene und erschöpfte Gesichter bei den Teilnehmern. Marc-Oliver wies am Ende noch auf weitere Kooperationslehrgänge in diesem Jahr hin. Wir freuen uns schon jetzt auf den 23. Juni 2018, bei uns in Süderbrarup, dann sind wir mal wieder Ausrichter eines großen Landeslehrganges bei uns. Merkt euch den 23. Juni 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.